Shopping

 

Los Angeles bietet eine Vielzahl von tollen Einkaufsmöglichkeiten. Egal ob bei einem Bummel über die bekannteste Einkaufsstraße der Stadt, dem "Rodeo Drive" oder dem Ventura Boulevard - tolle Designer-Geschäfte warten hier auf die Besucher Los Angeles. Aber auch Menschen, die nicht so einen üppigen Geldbeutel haben, finden in der Stadt tolle Einkaufsmöglichkeiten, beispielsweise auf der Melrose Avenue zwischen der Highland Avenue und dem Doheny Drive. Über einige Straßenzüge erstreckt sich die Third Street Promenade in Santa Monica, eine Einkaufsgegend mit Fußgängerzone, großartigen Geschäften und Straßencafés. Sie sehen: Los Angeles hat einiges zu bieten!

 

Einkaufsstraßen - Gebiete

 

Rodeo Drive

 

Die wohl bekannteste Einkaufsstraße in Los Angeles ist der Rodeo Drive. Bei einem entspannten Schaufensterbummel kann man die exklusiven Geschäfte und die Mode von Hilfiger, Gucci und Versace bewundern. Am Ende des Rodeo Drives gibt es größere Kaufhäuser, wie zum Beispiel Saks und Barneys. Nicht weit hiervon befinden sich das bei den Stars beliebte Beverly Center und das Century City Shopping Center. Letzteres ist ein Einkaufszentrum ohne Überdachung im Stil eines Marktplatzes. Die Straße beherbergt auch die teuersten Einkaufszentren der Welt, darunter "The Rodeo Collection" mit fünf Verkaufsebenen ober- und unterhalb der Erde.

 

Ventura Boulevard

Der Ventura Boulevard, auf dem die Stars gerne einkaufen gehen, findet man teure Einrichtungsgeschäfte, Designer-Boutiquen und viele trendige Restaurants. Ein besonders interessantes Geschäft ist das Indian Art Center: Dort kann man Kunstgegenstände der amerikanischen Ureinwohner, "Native Americans", kaufen kann.

 

Westwood Village

Direkt neben dem UCLA-Universitätsgelände gibt es eine Reihe von preisgünstigen Geschäften und ist als Soho von LA bekannt. Antiquitätengeschäften und diversen Boutiquen reihen sich auf der Melrose Avenue aneinander. In der abzweigenden La Brea Avenue gibt es noch modischere Boutiquen und stylische Läden mit Kleidung. Flippigere Geschäfte mit den neusten Trends gibt es im Los Feliz-Viertel am Hollywood Boulevard beim Silver Lake.

 

Third Street Promenade

Eine angenehme Einkaufsgegend mit Fußgängerzone, herrlichen Geschäften und Straßencafés liegt in Santa Monica. Ganz am Ende befindet sich der Santa Monica Place, ein überdachtes Einkaufszentrum mit Kaufhäusern und Boutiquen. In der Montana Avenue befinden sich elegante, exklusive Geschäfte gibt es ganz in der Nähe.

 

Universal Citywalk

Ganz in der Nähe der Universal Studios in Los Angeles ergibt sich eine weitere, hervorragende Einkaufsmöglichkeit in der Stadt. In dieser neonbeleuchteten Promenade gibt es einzigartige Geschäfte und Restaurants. Auch in Downtown befinden sich zahlreiche Einkaufskomplexe. Besonders der Grand Central Market am South Broadway mit dem tollen Angebot an Früchten und frisch zubereiteten Speisen lohnt einen Besuch! Aber auch der Jewelry District in der Hill Street ist für ein besonders tolles Schnäppchen immer Anlaufspunkt in Los Angeles.

 

Märkte

 

Grand Central Market

Seit 1917 befindet sich der Grand Central Market im History District von Los Angeles Dowtown. Dies ist ein typischer Markt von Obst & Gemüse, frischen Fisch, Fleisch und Gewürze werden auf dem Grand Central Market angeboten. Auch wer wg. seinens Hotelaufenthaltes hier keine frische Ware kaufen möchte, sollte sich unbedingt einem Bummel über diesen Markt hingeben.

 

Farmers Market

Wie der Name es schon sagt, bekommt man hier die feinsten Naturprodukte, aber auch vieles mehr. Der Farmers Market in Los Angeles existiert seit 1934 und bietet neben Schönheitsprodukten, Accessoires, Design-Produkten und Spielzeug ein riesiges Angebot.

 

Pasadena Flohmarkt

Jeden zweiten Sonntag im Monat findet in Los Angeles der monatliche Flohmarkt statt. Besuchen Sie die vielen Stände auf den Football-Feld in der Rose Bowl in Pasadena, wo Sie tolle Schnäppchen machen können.